E-mail: info@reitz24.de | Tel.: 09522 / 94 30-0 | Fax: 09522 / 94 30-57

Serie IV 78 R

Mit einem um bis zu 20 % verbesserten Wärmeschutz gegenüber dem IV 68 R, einer Gesamtstärke von 95 mm, der innovativen Fertigung mit neuesten CNC-Anlagen und der 6-seitigen Lackierung am Einzelteil, bietet das IV 78 R Wertstabilität und Planungsfreiheit. Verbunden mit bewährten Bauteilen (Beschlag, etc.) und unserer Erfahrung ergibt sich ein Fenster mit Premiumcharakter.

Ihre Vorteile:
  1. 3-Schicht verleimte Holzkanteln mit einer Profilstärke von 78 mm und einer Gesamtstärke von 95 mm
  2. Elektrostatisches Lackierverfahren (6-seitig am Einzelteil)
  3. Außenliegende Regenschiene mit Stockabdeckung und zusätzlicher Dichtung
  4. Geeignet für die Aufnahme von 3-fach-Funktionsgläsern bis 42 mm Dicke
  5. System auch ohne Glasleiste lieferbar
  6. Zusätzliche zweite Dichtung verhindert Kondensatbildung im Falz und sorgt zudem für besseren Schallschutz
  7. Gute Wärme- und Schalldämmung durch erhöhte Bautiefe

Herausragende Wärmedämmwerte
Uw bis zu 0,89 W/m2K

Einbruchschutz serienmäßig

Durch Sicherheitsbeschlag mit zusätzlichen Pilzzapfenverriegelungen und Aufbohrsicherheit bieten unser Fenster der Serie IV 78 R ein Höchstmaß an Sicherheit.

Glasleisten – klassisch oder modern

Unterschiedlich profilierte Glasleisten prägen das Erscheinungsbild des Fensters im Innenbereich. Ob nostalgisch oder zeitgenössisch – wir haben für jeden Geschmack das passende Profil für Ihr Holzfenster. Angefräste oder angedeutete Glas­leisten vermittleln verschiedene Wirkungen in der Innenansicht des Flügels.

Für eine behagliche Wohnatmosphäre

Holzarten

Je nach Einsatzzweck und Anspruch stehen unterschiedliche Holzarten zur Verfügung. Sie können zwischen Fichte, Kiefer, Meranti, Lärche, Eiche und Hemlock wählen. Je nachdem ob extreme Langlebigkeit oder eine bestimmte Optik für Sie im Vordergrund steht – wir beraten Sie gerne über die Vorzüge der verschiedenen Hölzer.

Hoher Standard

Die Holzfenster von reitz sind standardmäßig mit Wärmeschutzglas ausgestattet. Außerdem entsprechen sie der Schallschutzklasse 2. Selbstverständlich können auf Wunsch die Fenster auch mit erhöhtem Schall-, Wärme- oder Einbruch-Schutzglas ausgestattet werden.

Warme Kante

reitz-Fenster sind standardmäßig mit Wärme­schutzglas mit Kunststoffrandverbund „Warme Kante“ ausgestattet. Die wärmetechnisch verbesserte Abstandhalter aus Silikonschaum zeichnen sich gegenüber herkömmlichen Abstandhaltern aus Aluminium durch eine geringere Wärmeleitung sowie eine reduzierte Bildung von Tauwasser an der Fensterinnenseite aus.

Thema: Holzfenster