E-mail: info@reitz24.de | Tel.: 09522 / 94 30-0 | Fax: 09522 / 94 30-57

Denkmalschutz

Bei Renovierungen von Gebäuden sind immer öfter Holz-Denkmalfenster gefragt, die zum einen den Zeitgeist vergangener Jahrhunderte einfangen, gleichzeitig aber mit modernster Technik aufwarten. Durch unsere individuellen Denkmalschutzlösungen sind nahezu alle Denkmalschutzanforderungen kein Problem: Statt einer Metallschiene am Rahmen sorgt ein Holzwetterschenkel am Flügel für den notwendigen Wetterschutz. Sprossen und Zierelemente wie Schlagleisten oder Kapitellen werden nach historischem Vorbild mit beeindruckenden technischen Eigenschaften gefertigt. Somit sind Ihrer Kreativität bei Renovierungen keine Grenzen gesetzt.

Ihre Vorteile:
  1. 3-Schicht verleimte Holzkanteln
  2. Elektrostatisches Lackierverfahren
  3. Ein Holzwetterschenkel ersetzt die Metallregenschiene und sorgt am Flügel für denkmalgerechte Wasserableitung.
  4. 2- oder 3-fach-Verglasung möglich
  5. System mit profilierter Glasleiste lieferbar
  6. Zusätzliche zweite Dichtung verhindert Kondensatbildung im Falz und sorgt zudem für besseren Schallschutz
  7. Gute Wärme- und Schalldämmung durch erhöhte Bautiefe

Wärmedämmwerte
Uw bis zu 0,99 W/m2K
möglich

Natürlicher Werkstoff

Holz ist der einzige Rohstoff, der ständig nachwächst und somit direkt zum Umweltschutz beiträgt. Durch seine natürlichen Eigenschaften, wie Wärmedämmung, Stabilität, angenehme Oberflächentemperatur und Langlebigkeit ist Holz ein idealer Werkstoff. Holzfenster sind wohnlich, wohngesund und bieten vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.

Glasleisten – klassisch oder modern

Unterschiedlich profilierte Glasleisten prägen das Erscheinungsbild des Fensters im Innenbereich. Ob nostalgisch oder zeitgenössisch – wir haben für jeden Geschmack das passende Profil für Ihr Holzfenster. Angefräste oder angedeutete Glas­leisten vermittleln verschiedene Wirkungen in der Innenansicht des Flügels.

Klassischer Look in zeitgemäßer Ausstattung

Holzarten

Je nach Einsatzzweck und Anspruch stehen unterschiedliche Holzarten zur Verfügung. Sie können zwischen Fichte, Kiefer, Meranti, Lärche, Eiche und Hemlock wählen. Je nachdem ob extreme Langlebigkeit oder eine bestimmte Optik für Sie im Vordergrund steht – wir beraten Sie gerne über die Vorzüge der verschiedenen Hölzer.

Hoher Standard

Die Holzfenster von reitz sind standardmäßig mit Wärmeschutzglas ausgestattet. Außerdem entsprechen sie der Schallschutzklasse 2. Selbstverständlich können auf Wunsch die Fenster auch mit erhöhtem Schall-, Wärme- oder Einbruch-Schutzglas ausgestattet werden.

Warme Kante

reitz-Fenster sind standardmäßig mit Wärme­schutzglas mit Kunststoffrandverbund „Warme Kante“ ausgestattet. Die wärmetechnisch verbesserte Abstandhalter aus Silikonschaum zeichnen sich gegenüber herkömmlichen Abstandhaltern aus Aluminium durch eine geringere Wärmeleitung sowie eine reduzierte Bildung von Tauwasser an der Fensterinnenseite aus.

Thema: Holzfenster